2015: Alte Zeiten, Neue Welten!

umgezogen_web2Im 13. Jahr erobern Spielleute, Gaukler, Feuerkünstler und Rittersleute neues Terrain! In der spannenden und wieder zugänglichen Festungsanlage Ravelin 2 in der Maybachstraße werden die Besucher anno 2015 auf eine aufregende Reise in die fantastische Welt des Mittelalters eingeladen. Geheimnisvoll gelegen zwischen altem Festungsgraben, mächtiger Doppelkaponniere und grünem Glacispark, wird ein buntes Programm mit zahlreichen Überraschungen und Neuheiten für Groß und Klein geboten. Wilde Klänge und alte Weisen erklingen u. a. von Cultus Ferox, Pampatut, Cradem Aventure, Bergfolk, Die Liederknechte und Exoriente. In das bunte Treiben mischen sich Herold Olivarius, die Komödianten von Zeter & Mordio, Gaukler Friedrich, Schlappseilakrobatin Isi Kresch, das zauberhafte Federgeist-Theater, die Feuerkünstler von Caterva Luminis und viele andere. Dazu hat sich allerlei Marktvolk angekündigt, um stilecht Handel und Handwerk aus alter Zeit darzubieten oder mit köstlichen Speisen und vollen Bechern zum Verweilen und Schlemmen zu bitten. Alte Zeiten, neue Welten – zu Pfingsten beim 13. Spectaculum Magdeburgense mit liebgewordenen Traditionen in neuem Gewand für die ganze Familie.